Anlässe, Bildung, Gegenwart, JUNGEN, Kindeswohl, Kindheit, Mädchen
Schreibe einen Kommentar

AbraPalabra ~ Geschichtenwettbewerb Nr. 15 “Ich mische mit!”

KinderAtelier im Frauenmuseum - AbraPalabra

Zum 15. Mal fand der AbraPalabra-Geschichtenwettbewerb statt, ins Leben gerufen vom KinderAtelier im Frauenmuseum Bonn von Ulrike Tscherner-Bertoldi und Lene Pampolha. Seit 2016 bin ich ehrenamtlich organisatorisch dabei.

Das Thema haben wir gewählt, denn die UN-Kinderrechte feiern in diesem Jahr 30jähriges Jubiläum. Wir haben Schülerinnen und Schüler aus vierten Grundschulklassen eingeladen, uns ihre Geschichte zu schicken, eine Geschichte, in der das Mitmischen von Kindern die zentrale Rolle spielt.

36 Klassen aus Bonn und 18 Klassen aus der “weiten” Welt haben sich beteiligt.

… In manchen Geschichten geht es um das alltägliche Umfeld, um Mobbing und den Umgang mit neuen Schüler*innen. Wie kann ihnen geholfen werden – durch Freundschaft, mutiges Handeln oder die Gründung einer Gerechtigkeits-AG? Da geht es um Schülervertretungen, Schulstress und einen Jungen, der am liebsten pink trägt. Es geht um Kinder, die geschlagen werden oder nicht einmal einen Cent Taschengeld bekommen, ebenso wie um Bonbonpapier im Park. Beim Kampf um den Erhalt von Bäumen und die buntere Gestaltung der Stadt müssen sich die Kinder dann schon mit Politikern auseinandersetzen – von selbst machen diese in den Geschichten aber meist gar nichts.

Und dann gibt es die große Welt: Die Kinder schreiben vom Müll in den Meeren, von der Bedrohung des Klimas, von Migration und Armut. Da lesen wir von Wut und Frust, aber auch von kreativen Ideen, unbequemer Hartnäckigkeit und persönlichem Einsatz. Das wiederum macht Mut, denn das sind gute Zutaten, um etwas zu bewegen. …”
zitiert: letzte Seite AbraPalabra-Buch Nr. 15, Februar 2019,
ISBN 978-3-946430-21-6

Eine Dokumentation der Wettbewerbe ist zu finden auf der Internetseite des KinderAteliers im Frauenmuseum ~ AbraPalabra

AbraPalabra-Prämierungsfeier Ich mische mit! 20190222_Foto Frank Fremerey

AbraPalabra-Prämierungsfeier “Ich mische mit!” 20190222 Foto Frank Fremerey

Artikel GENERAL-ANZEIGER Bonn über die Prämierungsfeier im Jungen Theater Bonn-Beuel am 22. Februar 2019:

General-Anzeiger 23.24.2.2019 - Artikel Prämierungsfeier_Ich mische mit

Im GENERAL-ANZEIGER Bonn Redaktion KLASSE! wurde am 16./17.3.2019 die Gewinnergeschichte International abgedruckt. Hier die Seiten aus dem AbraPalabra-Buch:

Alles für dich - Ilham_Maya Sophie Loch_Deutsche Schule Kuala Lumpur Malaysia_1 von 2Alles für dich - Ilham_Maya Sophie Loch_Deutsche Schule Kuala Lumpur Malaysia_2 von 2

Und das ist die Bonner Geschichte, die den 1. Platz gewonnen hat:

AbraPalabra Nr. 15_1. Platz_Lachen ist dieselbe Sprache_1 von 2_Emma Rump_Engelsbachschule
AbraPalabra Nr. 15_1. Platz_Lachen ist dieselbe Sprache_2 von 2_Emma Rump_Engelsbachschule

Das AbraPalabra-Buch ICH MISCHE MIT!
ISBN 978-3-946430-21-6
ist in Bonn erhältlich zu € 10,–:
Laden des Frauenmuseums (Altstadt), Der kleine Laden e. V. (Innenstadt),
Buchhandlung Köplin (Endenich), Bücher Bartz (Beuel)

Kategorie: Anlässe, Bildung, Gegenwart, JUNGEN, Kindeswohl, Kindheit, Mädchen

von

Meine Geburts- und Heimatstadt ist Wien an der Donau. Die Welt erschloss sich mir weiter am Rhein ~ in meinen Lebensentwürfen mit Menschen meiner Liebe. Mitteilen und Teilen in und mit POETRY-SIGHTS, das ist, was mich antreibt, die Seite hier zu betreiben für alle, die Sinn dafür haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>