Brauchtum, Festtage, Frauen und ihre Geschichte, Mädchen, Musik, Natur, Poesie, Sagen und Märchen, Sights
Kommentare 1

prinzessin maiglöckchenjungfer

prinzessin maiglöckchenjungfer ~ mit gefolge ~ zu hilden 1. Mai 2020

1. Mai duftende Glöckchen vor dem Haus

https://www.youtube.com/watch?v=i2BPQgFDSMw

König Maiglöckchen ist weiß wie Schnee,
jetzt trauert der junge König um die
Prinzessin Maiglöckchenjungfer.
König Maiglöckchen senkt seinen traurigen
Kopf so schwer und weich,
und der Silberhelm glänzt in der blassen
Sommerdämmerung.

Um die Spinnengewebe der Bahre
vor den Weihrauchgefäßen mit Blütenstaub
schwebt Weihrauch langsam,
der ganze Wald ist voller Duft.

Von der schaukelnden Krone der Birke,
von dem wiegenden grünen Haus des Windes
tönen kleine traurige Weisen,
der ganze Wald ist voller Säuseln.

Eine Botschaft säuselt manchmal
durch das Tal von Königs Trauer und
flüsternden Blättern in den Weiten des
Waldes aus der Hauptstadt der Maiglöckchen.

Kung Liljekonvalje (König Maiglöckchen)
Musik: David Wikander (1884–1955)
Text: Gustaf Fröding(Übersetzung aus dem Schwedischen: Friederike Woebcken)

Kung Liljekonvalje av dungen
Kung Liljekonvalje är vit som snö
Nu sörjer unga kungen
Prinsessan Liljekonvaljemö

Kung Liljekonvalje han sänker
Sitt sorgsna huvud så tungt och vekt
Och silverhjälmen blänker
I sommarskymningen blekt

Kring bårens spindelvävar
Från rökelsekaren med blomsterstoft
En virak sakta svävar
All skogen är full av doft

Från björkens gungande krona
Från vindens vaggande gröna hus
Små sorgevisor tona
All skogen är uppfylld av sus

Det susar ett bud genom dälden
Om kungssorg bland viskande blad
I skogens vida välden
Från liljekonvaljernas huvudstad

KUNG LILJEKONVALJE ~ King Lily of the Valley
Wikander was a Swedish music teacher, composer and organist. He composed this wonderful piece in 1946. The poem was written by Gustaf Fröding in 1896.

Kammarkören, Stockholm (1972) Conducted by Eric Ericson ~
Eric Ericson In Memoriam (1918 – 2013)

prinzessin maiglöckchenjungfer ~ mit gefolge ~ zu hilden 1. Mai 2020

prinzessin maiglöckchenjungfer ~ mit gefolge ~ zu hilden 1. Mai 2020

1 Kommentare

  1. Leonie von Seelen-Alandt sagt

    Was für eine märchenhafte Musik – was für eine heile Welt! Danach sehnen wir uns in dieser Zeit. Es ist ein schöner Traum. Dieser Tage hab ich im Wald Maiglöckchen gefunden. In einem viel zu trockenen, in großen Teilen toten Wald eine Stelle voller Maiglöckchen. Aber wie klein und verhutzelt! Sie folgen ihrer Natur und blühen, aber sie haben keine Kraft. Traurig! Wie lange noch?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>