blüten, die wie tränen sind

blüten, die wie tränen sind

schimmern weiß und matt

legen sich in sorg-falt hin

um des astes blatt

weinen darf das auge viel

wasser fließt und spült

alle traurigkeit dahin

in die wies’, die grünt

blumen, die wie herzen sind