Monate: August 2012

Schlosskirche der Universität Bonn_Blick zur Empore mit der neuen Klais-Orgel_20120502

neue Klais-Orgel in der Schlosskirche Bonn ~ 2. Mai 2012

Es war einmal eine Orgel  , ihr Zuhause war die Schlosskirche der Universität Bonn. Ihr Geburtsjahr ist 1960. Ihr Erbauer ist Paul Ott aus Göttingen. Er schenkt ihr die Gabe, im neo-barocken Stil zu erklingen. Und das tat sie jahraus, jahrein, indem sie alle ihre Register bot. Mit ihrem glitzernden und hellen Klang begleitete sie auch Konzerte des Chur Cölnischen Chores, wie am 31. Oktober 2010 zu Mendelssohn Bartholdys „Denn er hat seinen Engeln …“. Doch, nicht alles, was sich „neo“ nennt, ist auch zeitgemäß … Weiterlesen